Land, Leute und Künstler

Bei dieser Kurztour erhaltenSie einen ersten Eindruck von der Insel der Gӧtter und sehen viele wichtige Sehenswϋrdigkeiten. Diese Tour ist vor allem fϋr Einsteiger und Liebhaber von kompakten Erkudungstouren empfehlenswert.

Erster Tag: Sϋd–Bali – Lovina
Nach dem Frϋhstϋck beginnt die Fahrt nach Lovina. Über den Nationaltempel Taman Ayun und die Reisterrassen von Jatiluwih fϋhrt Sie die Fahrt weiter zum Pura Luhur Batukau-Tempel. Im Anschluss besichtigen Sie den Pura Ulun Danu-Tempel am landsschaftlich schӧnen Bratansee. 2 Übernachtungen im Aneka Lovina (Standard) bzw. PuriBagus Lovina (Superior).

Zweiter Tag: Lovina – Singaraja – Lovina
Am frühen Morgen fahren Sie mit dem Boot raus aufs Meer um Delfine zu beobachten. Nach dem Frϋhstuck steht die alte Hauptstadt Singaraja auf dem Plan. In Banjar besichtigen Sie den größten buddhistichen Tempel, den Brahmanvihara-Tempel und kӧnnen in den "Heissen Quellen" von Banjar ein Bad nehmen. Der restliche Tag steht zur freien Verfϋgung.

Dritter Tag: Lovina – Ubud – Sϋd-Bali
Sie fahren heute entlang der Ostkϋste nach Kubutambahan und besichtigen den Maduwe Karang Tempel. Über kurvenreiche Straßen gelangen Sie zum Krater des Batur und genießen Sie bei einem Fotostopp die schӧne Landschaft. Sie fahren ϋber Bangli nach Ubud und halten in Penglipuran, einem traditionellen Dorf. In Ubud angekommen kӧnnen Sie die Innenstadt erkunden. Über Mas, bekannt fϋr Batikherstellung, geht es zurϋck in lhr Anschlusshotel im Sϋden Balis.

Alle bisherigen Teilnehmer waren von dieser Tour immer sehr begeistert.

Dauer:
3 Tage

Kosten:
275€ pro Person