Die Andere Seite von Bali

Erster Tag:
Die andere Seite von BaliAuf dieser Tour werden Sie das magische Bali aus nächster Nähe kennen lernen. Die Fahrt im VW Kübelwagen führt uns zuerst zum Tanah Lot Tempel, einer der bekanntesten Tempel Balis und gleichzeitig auch einer der sechs Nationaltempel Balis. Seine spektakuläre Lage auf einem Felsen, welcher bei Flut komplett von Wasser umspühlt ist, sollte jeder Bali Besucher einmal erlebt haben. Anschließend besichtigen wir den Batukau Tempel. Der Tempel liegt tief im Regenwald. Die andere Seite von BaliNach der Weiterfahrt durch die Reisterrassen in Jatiluwih, stoppen wir an einem lokalen Restaurant, wo Sie zum Mittagessen ein balinesisches Buffet erwartet. Weiter geht die Tour zum Ulun Danu Tempel am Bratansee, welcher der Reisgöttin und dem Wassergott gewidmet ist. Anschließend führt die Tour vorbei am Wasserfall Munduk weiter bis nach Banjar. Dort erhalten Sie die Möglichkeit in heißem, schwefelhaltigen und wohltuhenden Quellwasser zu baden. Am Abend beziehen wir dann ein Hotel in Lovina Beach.


Die andere Seite von BaliZweiter Tag:

Der Tag beginnt schon früh. Gegen 6 Uhr fahren wir mit einem traditionellen Fischerboot hinaus aufs Meer. Bei einem atemberaubenden Sonnenaufgang, haben Sie mit etwas Glück die Chance Delphine zu beobachten. Danach fahren wir zurück ins Hotel um dort in Ruhe und ausgiebig zu frühstücken. Danach starten wir und widmen uns einigen interessanten Sehenswürdigkeiten im Norden von Bali, zum Beispiel: Beji und Meduwe Karang Tempel. Eine Mittagspause nehmen wir am Kraterrand des Vulkans Batur ein. Von dort aus geht die wunderschöne Fahrt mit den VW Cabrio weiter zum Kehen Tempel, dem zweit wichtigsten Heiligtum auf Bali. Bevor wir uns auf den Rückweg machen, besuchen wir noch einige kleine Künstlerdörfer im Umkreis von Ubud. In Ubud haben Sie auch die Möglichkeit Souvenirs, wie Bilder und Holzschnitzereien zu kaufen.

Dauer:
2 Tage

Kosten:
170 € pro Person